Glasfenster Engel aus dem Historischen M

«Un niño nos es naçido»

Cancionero de Uppsala (1556)

 

Aus «Un niño nos es naçido» 28.11.21

Barfüsserkirche, Historisches Museum Basel

 

Vokalensemble:

Florencia Menconi
Giovanna Baviera
Ivo Haun
Elam Rotem

 

Leitung: Ivo Haun

 

Konzertaufnahme: Oren Kirschenbaum

Moderation: Grace Newcombe und Marc Lewon

14 Juan Correa de Vivar - La Natividad.jpg

Bild: La Natividad, 1533–1535.

Juan Correa de Vivar (1510–1566)

Museo Nacional del Prado, Madrid

Un niño nos es naçido
hyjo nos es otorgado
Dios y hombre prometido
sobre divino humanado.

Niño porque en las gentes
nunca primero fue visto
en cuerpo y anima mixto, 
mostrando sus acidentes.

Un niño que a los bivientes 
oy comunica su ser 
y comiença a padescer 
sobre divino humanado.  

 

Ein Kind ist uns geboren, 
ein Sohn ist uns geschenkt, 
der versprochene Gott und Mensch, 
göttlich in Menschengestalt.

Ein Kind, unter den Völkern 
nie zuvor gesehen, 
an Leib und Geist von gemischtem Wesen, 
das seine Tugenden zeigt.

Ein Kind, das den Lebenden 
Sein Wesen heute mitteilt 
und die Leiden auf sich nimmt, 
göttlich in Menschengestalt.

Wir freuen uns über Kommentare, sei es via Youtube oder Facebook/Instagram  oder auf hello@rerenaissance.ch .

Auf Youtube können Sie das  Video optional mit englischen Untertiteln finden,  ab 17:15 Uhr dort gelistet und öffentlich zugänglich.

13     4      2    10

18    23    24     8

 9     21     17   20

14      3     19     7

 6     16    22    12

11       1      5    15

Eine Notiz an den Zuschauer:
Wir lieben Projekte wie diese, und Spenden helfen uns enorm, solche zu verwirklichen.
Wenn Sie einen Beitrag dazu leisten möchten, finden Sie Möglichkeiten auf:
https://www.rerenaissance.ch/spenden-donate