So., 25. Juli | Basel

Ite, sospiri ... – Die klingende Poesie des Serafino von Aquila (1466–1500) (1)

Das Programm um den Dichter-Musiker Serafino gestalten Elizabeth Rumsey, Gambe, Marc Lewon, Laute, Masako Art, Harfe und der Tenor Jacob Lawrence – der sich als «singer-songwriter» auch selbst auf der Lira da braccio begleitet.
Anmeldung abgeschlossen
Ite, sospiri ...  – Die klingende Poesie des Serafino von Aquila (1466–1500) (1)

Zeit & Ort

25. Juli, 19:15
Basel, Barfüsserpl. 7, 4051 Basel, Schweiz

Über die Veranstaltung

Einstündiges Konzert. 

Eintritt frei – Kollekte.

ReRenaissance CH41 09800 0000 1539 1212 1

Tickets
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Anmeldung
    CHF0
    CHF0
    0
    CHF0
GesamtsummeCHF0

Diese Veranstaltung teilen