Hier das Chorbuch des Officium natalis Christi . Die Stimmen Cantus, Altus, Tenor Quintus  & Bassus sind mit den Nummern 1–5 bezeichnet, wobei 1 die höchste Stimme ist. Diese Noten eigenen sich  gut zum Ausdrucken.
Am besten im Querformat zwei Seiten auf einem Blatt, so dass wie im Chorbuch links die Cantusstimme (1 )und meist der Bassus (5) zu liegen kommt.