Charlotte
Schneider

Traverso und Blockflöte   

Wurzeln  
Ich bin im Kanton Neuchâtel in der französischen Schweiz geboren und aufgewachsen.  

Studium  
Nachdem ich das Konservatorium in Neuenburg und dann in Lausanne besucht hatte, absolvierte ich mein gesamtes professionelles Musikstudium an der Schola Cantorum Basiliensis, zuerst in Blockflöte und dann in Traverso.  

Beruflich  
Zurzeit schliesse ich meinen Master in Traverso ab (Juni 2023), gebe Kammermusikkonzerte mit mehreren Ensembles in der Schweiz und im Ausland (Repertoire von der Renaissance bis zur Romantik auf historischen Instrumenten) und unterrichte am Conservatoire populaire de musique, danse et théâtre in Genf.  

Warum  
Musik hat mein Leben schon immer begleitet, und nachdem ich ein Jahr lang versucht hatte, an der Universität zu studieren, entschied ich mich stattdessen für die Musik.  

Wahlverwandtschaften 
Die Cie de l’Avant-Scène Opéra gibt mir seit 15 Jahren tolle Möglichkeiten, verschiedene Facetten der Bühne zu erkunden. Ausserdem wandere ich gerne in den Bergen, fahre Fahrrad und koche. 

www.schneidercharlotte.com

2024

September

Die Bassanos

Hommage an die Blockflötenfamilie
So 29.09.24 18:15 Konzert

Barfüsserkirche
Historisches Museum Basel

Oktober

Magnum opus musicum 1604

Nachruf auf Orlando di Lasso
So 27.10.24 18:15 Konzert

Martinskirche
Basel

November

Du Fay 550

Musik fürs ganze Leben
So 24.11.24 18:15 Konzert

Barfüsserkirche
Historisches Museum Basel

Dezember

Nun singet

... und seid froh!
So 29.12.24 17:45 Mitsing-Workshop 18:15 Konzert

Barfüsserkirche
Historisches Museum Basel

2025

September

Festival 2025 «ARCADIA»

Fr 26.09.25 bis 28.09.2025

Basel, Martinskirche