Elizabeth
Sommers

Fidel, Viola d’Arco, Violine, Renaissancevioline

Wurzeln
Ich bin in Rochester, New York aufgewachsen.

Studium
Auf der Suche nach einer gründlichen und anspruchsvollen Ausbildung in der alten Musik bin ich mit achtzehn Jahren an die Schola gekommen. Vorher hatte ich ein Jahr an der Jacobs School of Music studiert.

Beruflich
Ich bin sehr glücklich mit meinem Bachelorstudium beschäftigt, und ich will noch einen Master erwerben. Es freut mich sehr, dass ich immer mehr Auftrittsmöglichkeiten habe.

Warum
Es war eine naheliegende Entscheidung. Eine Leidenschaft wie die meine verlangt es, ausgelebt zu werden.

Wahlverwandtschaften
Beseelt werde ich insbesondere von der Poesie von Seamus Heaney und Rainer Maria Rilke, Korrekturlesen und Übersetzungsarbeit, Herbstwanderungen, Regenwetter, und dem Klang des Dudelsacks.

2024

März

Continental Connection

Ein weiteres Gesicht der Dow-Stimmbücher
So 24.03.24 Konzert 18:15

Barfüsserkirche
Historisches Museum Basel

April

Ad narragoniam

Mit Musik ins Narrenland
So 28.04.24 17:45 Intro 18:15 Konzert

Barfüsserkirche
Historisches Museum Basel

Mai

Jouissance vous donneray

Ein Gemälde erwacht
So 26.05.24 18:15 Uhr

Barfüsserkirche
Historisches Museum Basel

September

Die Bassanos

Hommage an die Blockflöte
So 29.09.24 18:15 Konzert

Barfüsserkirche
Historisches Museum Basel

Oktober

Magnum opus musicum 1604

Nachruf auf Orlando di Lasso
So 27.10.24 18:15 Konzert

Martinskirche

November

Du Fay 550

Musik fürs ganze Leben
So 24.11.24 18:15 Konzert

Barfüsserkirche
Historisches Museum Basel

Dezember

Nun singet

... und seid froh!
So 29.12.24 17:45 Mitsing-Workshop 18:15 Konzert

Barfüsserkirche
Historisches Museum Basel