Guilherme
Barroso

Laute

Wurzeln
Geboren bin ich in Brasilien, in Rio de Janeiro. 

Studium
Ich studierte in Brasilien Chorleitung und Musikwissenschaft und später Laute in Portugal, an der Zürcher Hochschule der Künste und der Schola Cantorum Basiliensis. 

Beruflich
Neben meiner Tätigkeit als freischaffender Lautenist in verschiedenen Ensembles unterrichte ich Laute und Basso Continuo an der Musikhochschule Lissabon und dirigiere den Kirchenchor St. Martin in Solothurn. 

Warum
Ich glaube nicht, dass ich etwas anderes tun könnte. Es ist eine Leidenschaft. 

Hobbies
Meine Hobbies ändern sich ständig, im Moment bin ich ein begeisterter Schachspieler. 

guilherme-barroso.com

2022

September

Über kurz oder lang

Consort 1547
So 25.09.22 17:30 Thema 18:15 Konzert

Barfüsserkirche
Historisches Museum Basel

Oktober

Frisch gezwickt

Ein Basler Lautenparcours
So 30.10.22 16–17/18–19h Kaffee 17–18h

Klein- und Grossbasel
Haus zum Hohen Dolder

November

Transeamus: nach Bethlehem!

Spanische Vokalpolyphonie
So 27.11.22 17:30 Thema 18:15 Konzert

Barfüsserkirche
Historisches Museum Basel

Dezember

Noël normand St. Ursanne

Rouen 1474
Sa 17.12.22 20:00 concert

St. Ursanne
Collégiale

Noël normand Zürich

Rouen 1474
So 18.12.22 11:00 Konzert

Zürich
Wasserkirche

Noël normand Basel

Rouen 1474
So 18.12.22 17:30 Thema 18:15 Konzert

Barfüsserkirche
Historisches Museum Basel

Noël normand Berne

Rouen 1474
Mo 19.12.22 19:30 Concert

Berne
Eglise française

Noël normand Liestal

Rouen 1474
Di 20.12.22 19:30 Konzert

Liestal
Stadtkirche

Noël normand Brugg

Rouen 1474
Mi 21.12.22 19:30 Konzert

Brugg
Stadtkirche

Noël normand Biel/Bienne

Rouen 1474
Do 22.12.22 19:30 Concert

Biel/Bienne
Stadtkirche

2023

Januar

31 statt 12

Grenzgänge mit Vicentino
So 29.01.23 Thema 17:30 Konzert 18:15

Barfüsserkirche
Historisches Museum Basel

Februar

Canti C

Im Labyrinth der Revolution
So 26.02.23 Talk 17:30 Konzert 18:15

Barfüsserkirche Historisches Museum Basel