Leonardo
Bortolotto

Viola da gamba  

Wurzeln
Aufgewachsen bin ich in Venetien, in einem kleinen Dorf bei Venedig. 

Studium
Studiert habe ich in Castelfranco Veneto und Basel. 

Beruflich
Ich trete als Gambist auf und gebe Einzel- und Ensembleunterricht für Viola da gamba. Ausserdem produziere ich Audio- und Videoaufnahmen im Bereich der klassischen Musik. 

Warum
Seit ich mit 10 Jahren ein Musikinstrument entdeckte, liebe ich Musik. Musik zu machen ist das Beste. 

Wahlverwandtschaften
Die Interpretation von Bach durch Glenn Gould veränderte mein Leben als ich ein Teenager war. Damit passe ich wahrscheinlich gar nicht in die Szene, aber ich kann nicht zurückgehen und dieses Ereignis ändern. 

Noch etwas
In meinem nächsten Leben würde ich die Stimme als mein Instrument wählen.  

Leonardo Bortolotto

Über kurz oder lang 2022 September
Psalmy Dawida 2022 Juni

2024

September

Die Bassanos

Hommage an die Blockflöte
So 29.09.24 18:15 Konzert

Barfüsserkirche
Historisches Museum Basel

Oktober

Magnum opus musicum 1604

Nachruf auf Orlando di Lasso
So 27.10.24 18:15 Konzert

Martinskirche
Basel

November

Du Fay 550

Musik fürs ganze Leben
So 24.11.24 18:15 Konzert

Barfüsserkirche
Historisches Museum Basel

Dezember

Nun singet

... und seid froh!
So 29.12.24 17:45 Mitsing-Workshop 18:15 Konzert

Barfüsserkirche
Historisches Museum Basel

2025

September

Festival 2025 «ARCADIA»

Musik als Hirtenparadies?
Fr 26.09.25 bis 28.09.2025

Basel, Martinskirche