Vivianne
Caragea

Traversflöte

Wurzeln
Geboren bin ich in Buzau und aufgewachsen in Bukarest, in Rumänien. Im Alter von 16 zog ich mit meiner Familie nach München. 

Studium
Mein Studium begann ich in Wien und wechselte dann nach einem Jahr nach Bern, um meinen Bachelor abzuschliessen. Nun studiere ich an der Schola Cantorum Basiliensis für einen Master in Performance. 

Beruflich
Neben dem Studium habe ich verschiedene kleine Jobs mit Ensembles und in Vereinen. 

Warum
Die Musik war für mich schon immer wichtig und hat sich zu meiner eigenen persönlichen Sprache entwickelt, von der ich mich niemals trennen kann. 

Wahlverwandtschaften
Ich bin ein Bücherwurm. Derzeit bin ich besessen von der neapolitanischen Schriftstellerin Elena Ferrante. 

Noch etwas
Ich vertraue meinem Instinkt und achte deshalb immer auf mein Bauchgefühl. Also Fragen wie «Wie fühlst du dich?» sind bei verschiedenen Gelegenheiten immer nützlich, um Entscheidungen zu treffen. 

Serafino, his Lyre, et Cetera

Vlog  Juli 2021  «Ite sospiri …» – Die klingende Poesie des Serafino von Aquila (1466–1500)

It’s Advent-ure Time

Vlog November 2021 «Un niño nos es naçido» – Villancicos zur Vorweihnachtszeit und Adventskalender ReRenaissance 2021

2024

September

Die Bassanos

Hommage an die Blockflöte
So 29.09.24 18:15 Konzert

Barfüsserkirche
Historisches Museum Basel

Oktober

Magnum opus musicum 1604

Nachruf auf Orlando di Lasso
So 27.10.24 18:15 Konzert

Martinskirche
Basel

November

Du Fay 550

Musik fürs ganze Leben
So 24.11.24 18:15 Konzert

Barfüsserkirche
Historisches Museum Basel

Dezember

Nun singet

... und seid froh!
So 29.12.24 17:45 Mitsing-Workshop 18:15 Konzert

Barfüsserkirche
Historisches Museum Basel

2025

September

Festival 2025 «ARCADIA»

Musik als Hirtenparadies?
Fr 26.09.25 bis 28.09.2025

Basel, Martinskirche